In unseren seniorengerechten, barrierefrei zugänglichen 2 Zimmer Wohnungen bieten wir für unsere Mieter attraktive Wohnqualität mit Komfort. Alle 24 Seniorenwohnungen sind mit dem Aufzug erreichbar und verfügen über einen Balkon. Die geräumigen Wohnungen mit ca. 58 qm Wohnfläche in gehobener Ausstattung verteilen sich auf 3 Hauseingänge – je 4 Etagen. Es handelt sich hier um eine Komplettsanierung - Erstbezug! Die Bäder werden modern gefliest. Der Grundriss wurde verändert – vom Flur aus erreichen Sie alle Räumlichkeiten. Jede Wohnung verfügt zusätzlich über einen Hauswirtschaftsraum, in dem sich auch der Anschluss für die Waschmaschine befindet. Überdies steht Ihnen ein Keller zur Verfügung. In den Wohnungen finden Sie hochwertige, moderne und pflegeleichte Bodenbeläge. Alle Fenster verfügen über Kunststoffrahmen und sind isolierverglast.
Anzeigen »

Mieten

Sie suchen eine Wohnung zur Miete in Ballenstedt oder Umgebung? Einen Auszug unserer Wohnungsangebote finden Sie unter Mietobjekte.

Bauplätze in Ballenstedt

BAUTRÄGERFREI
Ballenstedt, Am Landgraben

Kaufpreis: € 55,00 / qm zzgl. Grundstücksanschlüsse
Anzeigen »

Das „gelbe Haus“ in Ballenstedt - Neue Farbe für altes Zollgebäude

Das „gelbe Haus“ am Ortseingang von Ballenstedt aus Richtung Rieder macht seinem Namen wieder alle Ehre - Alles, was gelb sein muss, ist jetzt wieder gelb. Jahrelang wurde der Zustand kritisiert, umso mehr freuen wir uns, dass nun eine vollständige Fassadensanierung erfolgen konnte.

 

Über uns

Die BAL Stadtentwicklungsgesellschaft mbH, die aus der 1995 gegründeten BW Beteiligungsgesellschaft hervorging, ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Stadt Ballenstedt.

Wir sind als junges, dynamisches, zugleich auch erfahrenes Team aufgestellt. Wir sind größter Vermieter in der Stadt Ballenstedt und stellen Wohnraum im gesamten Stadtgebiet zur Verfügung. In Ballenstedt gibt es ca. 3.500 Wohnungen – hiervon befinden sich ca. 650 im Eigentum der BAL Stadtentwicklungsgesellschaft mbH.

Zudem betreuen wir 20 Gewerbeeinheiten sowie ca. 300 Wohnungen als Fremdverwalter. Für die Stadt Ballenstedt verwalten wir mit eigenem wirtschaftlichem Risiko die Schieß- und Motorsportanlage „An den Gegensteinen“ und die Kantinenbewirtschaftung mit Saal im Ortsteil Badeborn (Dorfgemeinschaftshaus).

Die Nachfrage nach Wohnraum in Ballenstedt und seinen Ortsteilen bestärkt uns, weiterzudenken. Bei unserer Arbeit blicken wir immer in die Zukunft. Unsere Visionen, Ideenreichtum, Kreativität, Entschlossenheit und langjährige Erfahrungen sind die Grundelemente für unser Geschäftsfeld „Stadt- und Projektentwicklung“.

Gemeinschaftlich das Stadtbild prägen, Baulücken mit Leben füllen, fortschrittliche und zukunftsgerichtete Wohnräume schaffen - immer darauf ausgerichtet, dass sich die Menschen hier bei uns in Ballenstedt, Asmusstedt, Badeborn, Opperode, Radisleben und Rieder wohl und zu Hause fühlen.

Kontinuierliche Wertverbesserungen an unseren Gebäuden sind von wegweisender Bedeutung - nicht nur für die nächsten Jahre, sondern für die nächsten Generationen!     

Team

Geschäftsführer: Jan Lämmerhirt
Prokurist: Uwe Biermann
Finanzbuchhaltung:Karin Feldmann
Betriebskostenabrechnung, Hausverwaltung: Martina Fienhold
Empfang:Victoria Schmid, Lisa Lipp (Auszubildende), Antonia Grimm (Auszubildende)
Vermietung, Verkauf, Öffentlichkeitsarbeit:Bianka Bier, Lisa Lipp (Auszubildende)
Tourist-Information:Verena Augner, Nicole Sorgenfrei, Antonia Grimm (Auszubildende)
Bauabteilung:Uwe Babiak, Rüdiger Dommes, Reiner Körber, Rainer Schütze
Grünanlagenpflege:Gudrun Hebecker
Dorfgemeinschaftshaus Badeborn: Dana Haberkorn, Claudia Schwarck, Britta Sobolewski